Update Shopware 5 inkl. entfernen der ionCube Verschlüsselung

Wenn man z.B. ein Update von einem Shopware 5.3.1 auf 5.6.9 durchführen möchte, hat man das Problem, das im alten System ionCube Verschlüsselungen verwendet wurden. Dies stört bei einem Update auf die aktuelle Version, da dort kein ionCube mehr verwendet wird.

Vorgehen bei einem Update

  • Datenbanksicherung - Es kann ganz schnell bei diesem Vorhaben etwas schief gehen. Daher ist ein sauberes Backup unabdingbar. Auch sollte man wissen, wie man das Update wieder einspielt.
  • Plugin auf die aktuellste mögliche Version bringen
  • Update Shopware auf die Version 5.5.10
  • Plugins aktualisieren
  • ionCube Check (https://store.shopware.com/frosh49916215277f/ioncube-check.html) überprüfen ob alle verschlüsselten Plugins raus sind
  • Lizenzmanager deinstallieren und über den Pluginmanager vom Server löschen
  • PHP Version hochstellen
  • Shopware 5.6.9 Update installieren
  • Plugins aktualisieren

Was ist ionCube?

Der ionCube ist ein proprietärer PHP Encoder und damit ein Modul bzw. eine Bibliothek für geschützte Funktionen in PHP-Anwendungen. ionCube wandelt den lesbaren Quellcode von PHP-Dateien in nicht mehr lesbaren Bytecode um und erzielt dadurch eine höhere Performance. Hierzu müssen sogenannte ionCube Loader installiert oder zum benötigten Zeitpunkt geladen werden.

Das Tutorial (Wiki Eintrag) hier darf gerne erweitert werden. Bei Fragen können diese auch gerne hier gestellt werden.